Im Rahmen des BNT Unterrichts präparierten die Schülerinnen und Schüler der Kasse 5d und 5e eine Wüstenheuschrecke.

Im Vorfeld beschäftigten sich die Schüler mit dem Thema Insekten, zu denen auch die Heuschrecke zählt. Die Schüler erarbeiteten sich zunächst die Merkmale der Insekten. Anschließend beschäftigten sie sich mit der Entwicklung von Insekten, die am Beispiel des Schmetterlings und der Heuschrecke thematisiert wurde.

Abgeschlossen wurde das Thema mit der Präparation der Heuschrecke. Die Schüler stellten bei dieser Präparation ihre motorischen Fertigkeiten erfolgreich unter Beweis. Zudem konnten sie sofort die Merkmale der Insekten am Realobjekt identifizieren, die am Realobjekt deutlicher erfahrbar gemacht werden können.

nach oben