Bild 18In diesem Schuljahr nehmen Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 8, die an der Georg-Wagner-Schule das Fach Technik gewählt haben, an einem außergewöhnlichen Technikprojekt am Schüler-Forschungs- und Technikzentrum Hohenlohe teil. Für dieses Projekt sind insgesamt 6 Dienstage reserviert, das heißt 6 Wochen lang findet das Projekt dienstags während der regulären Unterrichtszeit an der Gewerblichen Schule Künzelsau statt.

Im Rahmen dieses Projekts erfahren die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler die Zusammenhänge zwischen Naturwissenschaft und Technik und erwerben gleichzeitig umfassende praktische Kenntnisse. Das Projekt im Schuljahr 2014/15 dreht sich rund um Elektromagnetismus, den einfachsten Elektromotor der Welt, einen Aktivlautsprecher und einen Elektromotor.

Ansprechpartner:
Dipl.Ing. M.A. Stefanie Geisbusch, Gewerbliche Schule Künzelsau
Konrektor Daniel Grupp, Georg-Wagner-Schule Künzelsau

 

nach oben