Georg-Wagner-Schule Künzelsau und Volksbank Hohenlohe eG werden Bildungspartner

Von links nach rechts: Rektor Florian Frank mit den Schülervertretern Eleni
Tzangaralexaki und Marcel Steinemann, Ausbildungsleiter Daniel Holzinger und
Kundenberaterin Christiane Göker

 

Die Zusammenarbeit und langfristig angelegte Kooperation der Georg-Wagner-Schule aus Künzelsau und der Volksbank Hohenlohe eG wurde mit einer Bildungspartnerschaft besiegelt. Am 29. September 2015 unterzeichnete Rektor Florian Frank den Partnerschaftsvertrag in der Hauptstelle Künzelsau. Ausbildungsleiter Daniel Holzinger freut sich schon darauf, die Schule dauerhaft mit verschiedenen Angeboten zu unterstützen. Teil der Kooperation ist es zum Beispiel, den Schülern frühzeitig Einblicke in die Arbeits- und Berufswelt zu geben. Die Schüler können dadurch Berufsbilder und einen potentiellen Ausbildungsbetrieb mit einer fundierten Ausbildung kennenlernen. Auch bei weiteren Projekten im Schulunterricht wird sich die Volksbank engagieren. In speziellen Bewerbertrainings mit Tipps und Hilfestellungen rund um das Thema Bewerbung unterrichtet die Hohenloher Volksbank die Schüler ihrer Partnerschule. Kundenberaterin Christiane Göker wird als direkte Ansprechpartnerin vor Ort in Künzelsau die Zusammenarbeit für die Volksbank koordinieren. „Für die Schülerinnen und Schüler versprechen wir uns eine Verbesserung ihrer Berufsorientierung und natürlich höhere Chancen bei den Bewerbungsgesprächen“, nennt Rektor Frank einige Gründe für den Partnerschaftsvertrag. Die beiden Mitvertreter der SMV Eleni Tzangaralexaki und Marcel Steinemann wird es freuen, die Schüler profitieren direkt von der angehenden Partnerschaft.

nach oben