Die im letzten Schuljahr ins Leben gerufene Mountainbike AG der Georg-Wagner-Schule ist bereits im zweiten Jahr ihres Bestehens auf die maximale Teilnehmerzahl angewachsen.

Die Ausfahrten finden bei gutem Wetter nach Absprache mittwochs ab 14:00 Uhr statt. Zudem ist für den zweiten Teil des Schuljahres ein ganztägiger Ausflug in einen Bikepark in Planung.

In der Gruppe werden technische Elemente beim Fahren mit dem Mountainbike erlernt und bei Touren in unterschiedlichem Gelände gefestigt. Im Mittelpunkt stehen Spaß und Freude am gemeinsamen Fahren, aber auch eine bewusste Auseinandersetzung mit der Natur und Umwelt.

Schülerinnen und Schüler aus den Klassenstufen 7 – 10, die kein eigenes Mountainbike besitzen, haben die Möglichkeit, sich für die gemeinsamen Ausfahrten eines der fünf Schulmountainbikes der Marke Bulls Sharptail auszuleihen, die in verschiedenen Rahmengrößen zur Verfügung stehen. Das Tragen eines Fahrradhelms ist bei jeder Ausfahrt Plicht.

nach oben