Seit September 2014 arbeitet die Georg-Wagner-Schule als Schulverbund mit einem offenen Ganztagesangebot für Werkreal- und Realschüler der Klassenstufen 5 und 6. Es umfasst die Begleitung beim Mittagessen, Unterstützung bei den Hausaufgaben, Spiel-, Bastel- und Bewegungsangebote der pädagogischen Mittagsbetreuung. Hinzu kommen ergänzende AG-Angebote. Zur Wahl stehen Angebote aus den Bereichen Sport, Musik, Naturwissenschaften & Technik, Kunst und Gestalten, etc.

Die Schüler erfahren unsere Schule nicht nur als Lern-, sondern auch als Lebensraum!

Ein Schultag kann recht lange sein für Schüler, die den ganzen Tag in der Schule verbringen. Mit drei Schulsozialarbeitern, einer Ganztagesmanagerin, Lehrerinnen und Lehrern und pädagogisch geschultem Personal sorgen wir für einen kindgerechten und sinnvoll gestalteten Tagesablauf.

Bild 15Partner der Georg-Wagner-Schule Künzelsau sind Vereine, Verbände, Betriebe, Schulen usw..

Der rhythmisierte Tagesablauf unserer Schule besteht aus einzelnen Modulen. Dadurch wird es für Eltern möglich, passende Angebote auszuwählen, an denen ein Kind teilnehmen kann. Die Teilnahme an der Ganztagesbetreuung ist freiwillig. Am Dienstag und Donnerstag findet in der Regel Nachmittagsunterricht statt. Das Betreuungsangebot beschränkt sich an diesen Tagen auf die Mittagsbetreuung.

Eine verpflichtende Anmeldung zur Ganztagesbetreuung ist für ein Schuljahr möglich und bindend. Für Schüler, die nicht an der Ganztagesbetreuung teilnehmen, endet der Schultag zu Unterrichtsschluss und sie verlassen in der Mittagspause das Schulgelände.

Modul: Frühstück und Essen

Der Verein „brotZeit“ bietet ein kostenloses Frühstück für die Klassenstufen 1-7 an. Die Teilnahme am gemeinsamen Mittagessen ist für alle Kinder der Ganztagesbetreuung verpflichtend. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, sich von zu Hause ein Vesper mitzubringen. Ein gesundes, warmes Mittagessen mit Obst oder Salat und einem Getränk für 3,20 € wird von Montag bis Donnerstag in unserer Mensa angeboten und kann komfortabel über ein Online-Bestellsystem individuell vorbestellt werden. Die Abrechnung wird bargeldlos über den Schülerausweis durchgeführt.

Modul: Lernzeit

Die tägliche Lernzeit dauert 45 Minuten und ist ein Angebot innerhalb der pädagogischen Ganztagesbetreuung. In der Lernzeit werden die Kinder in einer kleinen Gruppe von einer Lehrkraft bei den Hausaufgaben begleitet. Die Lernzeit schafft den Rahmen für die Erledigung der Hausaufgaben und ein konzentriertes und selbstorganisiertes Arbeiten.

Modul: Freies Spiel

Im freien Spiel achten wir darauf, dass die Schüler an jedem Tag die Möglichkeit haben, zu spielen, sich zu entspannen, sich auszuruhen, einfach einmal nichts zu tun (kreative Pausen) oder sich draußen im Freien zu bewegen. Hierfür stehen die großzügige Pausenhalle, Betreuungsräume, der Außenbereich und nach Möglichkeit die Sport– und Schwimmhalle und diverse Spielgeräte zur Verfügung.

 

Modul: Arbeitsgemeinschaften

Die Schule bietet Arbeitsgemeinschaften in den Bereichen Technik und Naturwissenschaft, Sport, Musik, Kunst und Entspannung an. Unsere Angebote werden von Lehrkräften, Jugendbegleitern, Schulsozialarbeiterin und externen Fachleuten geleitet. Die Arbeitsgemeinschaften bzw. der Nachmittagsunterricht enden in der Regel um 15.35 Uhr.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Flyer → Ganztagesbetrieb Stufe 5/6

nach oben